Buchtipps


Hier finden Sie Buchtipps zu naturheilkundlichen Verfahren aus meinem therapeutischen Angebot.

Wenn Sie auf den jeweiligen Buchtitel klicken, werden Sie über einen gesponsorten Link* zu Amazon.de weitergeleitet. Dort können Sie mehr über das Buch erfahren. Sie können das Buch dort auch bestellen. Bitte beachten Sie hierzu Punkt 7 meiner Datenschutzerklärung.

Buchtipp zum Thema Schmerzen

Schmerzen verstehen – In diesem Buch der neuseeländischen Neurophysiologen David Butler und Lorimer G. Moseley werden die Entstehung und Bedeutung von Schmerzen auf einfache Weise erklärt. Wer Schmerzen versteht, kann damit besser umgehen, die richtigen Schlüsse ziehen und richtig handeln. Das Buch ist sehr lesenswert und mit zahlreichen Bildern versehen, die helfen das Thema dem Leser näher zu bringen. Bei einigen Ärzten stellt es die Basistherapie bei Schmerzen dar – noch vor der Gabe von Schmerzmedikamenten oder der Verordnung von Therapien!

Buchtipps für Diabetiker

Momordica charantia – ein Buch über die Balsambirne oder Bittermelone, die seit sehr langer Zeit vor allem in tropischen Ländern zur Behandlung des Diabetes eingesetzt wird. Das Buch beschreibt ausführlich die Anwendung, Einsatzmöglichkeiten und Wirkung von Momordica charantia. Diese ist in Deutschland als Tee erhältlich (CharanTea – der Tee aus Momordica Charantia). Sie senkt den Blutzucker- und den „bösen“ LDL-Cholesterinspiegel. Daher sollte der Einsatz bei Diabetikern, die eine Unterzuckerung nicht sicher erkennen, unbedingt mit häufigeren Blutzuckerkontrollen einhergehen. Sollten Sie dazu Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte.

Gut leben mit Diabetes Typ 1 – eine hervorragendes Buch zum Umgang mit Typ 1 Diabetes, der mit Basis-Bolus-Therapie behandelt wird. Es gibt viele Anleitungen vom Basalratentest bis zu Reisen.

* Wenn Sie über einen gesponsorten Link etwas bestellen, bekomme ich von Amazon eine kleine Prämie. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten.
Ich bemühe mich sehr, die Links aktuell zu halten. Sollte dennoch mal ein Link nicht mehr funktionieren oder ein Artikel vergriffen sein, freue ich mich über eine kurze Mitteilung über das Kontaktformular.